Spinat {Popeye} Torte

Seit ich einen Blender daheim hab, bin ich ganz Spinat verrückt. Das grüne Gemüse mit einem hohen Gehalt an Mineralstoffen (Kalium, Calcium, Eisen, Jod) ist Basis von jedem unserer Smoothies.

Seit Monaten ist dieses Spinat-Kuchen Rezept, das ich mal in einer WIENERIN Zeitschrift gefunden hab, bei mir daheim herum gelegen. Endlich ist es in der Prioritätenliste ganz nach oben gerückt!

Unsere Geschmacksnerven sind vom vielen Smoothietrinken schon an den Spinat gewöhnt. Ob die Torte für jedermann was ist oder eher nur für die Experimentierfreudigen? Ich weiß es nicht.
Wir waren auf jeden Fall sehr angetan und ich würde das Rezept weiterempfehlen (alleine schon, weil’s so kuul ausschaut 🙂 )

Zutaten (für eine 20 cm Form):
Biskuitteig:
4 Eier
80 g Mehl glatt
100 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 TL Backpulver
150 Cremespinat

Creme + Glasur:
250 ml Schlagobers
250 ml Qimiq Vanille
1 EL Staubzucker
35 Butter
70 g Schokolade

Zubereitung:
Die Springform mit Butter einfetten und Mehl einstauben, Ofen auf 180°C vorheizen.
Für den Teig die Eier trennen und den Schnee steif schlagen. In einer separaten Schüssel den Dotter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Das Mehl dazumixen. Zuletzt den Schnee sowie den Cremespinat unter die Masse heben, in die Form füllen und für 20 min. backen. Sobald der Teig fertig ist – abkühlen lassen!

Für die Creme das Schlagobers steif schlagen, Qimiq sowie Staubzucker dazugeben und glatt rühren. Auf dem ausgekühlten Teig verteilen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Zu guter Letzt werden Butter und Schoki überm Wasserbad geschmolzen und auf der festen Vanillecreme verteilt. Nochmal kurz hart werden lassen (in dieser Jahreszeit geht das bei uns im Schlafzimmer perfekt und noch dazu ziemlich schnell *hihi*).

SAMSUNG CSC

Guten Appetit 🙂

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Spinat {Popeye} Torte

  1. paeonia70 schreibt:

    Die Torte sieht sehr interessant aus! 🙂 Schmeckt sie auch tatsächlich süß oder schmeckt man den Spinat sehr raus? Und was ist Qimiq? Gibt’s das auch in Deutschland oder was wäre ein passender Ersatz? Bin wirklich neugierig!

    Gefällt mir

    • lundiii schreibt:

      Dankeschön!
      Die Torte geht auf jeden Fall als Süßspeise durch 🙂
      Ich persönlich hab den Spinatgeschmack ganz dezent gefunden. Hat gut mit der Creme und der Schoko harmoniert.
      Qimiq ist magere Sahne (15% Fett) mit Gelatine. Wenn es mal schnell gehen muss also recht praktisch 🙂 Leider weiß ich nicht, ob es in Deutschland ein vergleichbares Produkt gibt.
      Liebe Grüße,
      Linda

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s