*almost healthy* Berry Muffins

Ich hab’s letztens in der Obstabteilung wieder mal zu gut gemeint und mehr eingekauft als wir zwei essen können.
Wie es das Schicksal will, wird in der Zeitschrift WIENERIN seit kurzem monatlich ein Foodblog vorgestellt. Diesmal vollmundig.org – und dazu wurde das perfekte Rezept zum Bananen und Beeren verwerten geliefert!

SAMSUNG CSC

Zutaten (für ca. 6 Muffins):
Teig:
2 sehr reife Bananen
2 Eier
40 g Butter
100 g Vollkorn Buchweizenmehl
50 g geriebene Nüsse
30 g Zucker
1 TL  Backpulver

Beeren-Kompott:
150 g Beeren (ich hab Erd-, Him- undHeidelbeeren verwendet)
1 EL Rosenwasser (optional)

Topping:
80 g Frischkäse
2 EL Honig
Vanillearoma
ein paar Beeren und Basilikumblätter zum Dekorieren

Zubereitung:
Für das Beerenkompott die Beeren in einen Topf geben und mit ca. 2 EL Wasser zum Kochen bringen. 5 Minuten köcheln lassen, dann das Rosenwasser einrühren und beiseite stellen.
Für den Muffins-Teig Eier, Butter und Zucker in eine Schüssel geben und gut mixen. Bananen mit einer Gabel zerdrücken und hinzufügen.  Buchweizenmehl, Nüsse und Backpulver unterheben.
Den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen, Muffinsblech mit Förmchen auskleiden.
Nun ca. 1/3 der Muffinsförmchen mit Teig befüllen, einen guten EL des Beerenkompotts darauf geben und die restliche Teigmasse darauf verteilen. Ab ins Rohr und ca. 25 Minuten backen. Muffins abschließen auskühlen lassen.

Für das Topping den Frischkäse, Honig uns ein paar Tropfen Vanillearoma (das Mark einer Vanilleschote geht natürlich auch, hatte ich aber leider nicht daheim) gut verrühren. In einen Spritzbeutel füllen und kunstvoll auf die abgekühlten Muffins auftragen. Mit Beeren, eventuellen Resten des Kompotts und den Basilikumblättern verzieren.

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

Durch das Buchweizenmehl, welches doch einen recht starken Eigengeschmack hat, schmecken die Muffins ganz anders als klassische Küchlein, die mit Weizenmehl zubereitet werden.
Wir waren auf jeden Fall sehr angetan und haben die 6 Stück fast auf einen Sitz verputzt!

Gutes Gelingen und Mahlzeit 🙂
Eure Linda

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “*almost healthy* Berry Muffins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s